Erfolg zum Abschluß einer supererfolgreichen Hallensaison

on 25. 02. 2018
Zugriffe: 160

Heute haben die Kicker der E-Jugend-Spielgemeinschaft aus Ahlen-Steinbild/Neubörger ein weiteres, spannendes Kapitel in der erfolgreichen Hallensaison geschrieben. Das Team zeigte eine tolle Moral, das Hallenspektakel war an Dramatik kaum zu überbieten.

Das Drehbuch in den Sporthallen Brökersfehn liest sich wie folgt: JSG :

BW Lorup I           2:1

JSG : Holte/Lähden I      0:1

JSG : Werlte/Wehm I     2:0

JSG : Werlte/Wehm II    1:0   

Es folgte das 1. Sieben-Meter-Schießen um den 1. Platz in der Gruppe A, welches die JSG knapp verlor. Als Gruppenzweiter gelang der Einzug ins Halbfinale.

Halbfinale JSG : Börger/Werpeloh    2:1   

Da auch Werlte II sein Halbfinale gewonnen hatte, kam es zum erneuten Aufeinandertreffen der Protagonisten.   

Finale JSG : Werlte II                   1:1   

Knapp 3 Minuten vor Schluss musste die JSG einen Gegentreffer hinnehmen, blieb allerdings konzentriert und erzielte kurz vor dem Spielende den verdienten Ausgleich.

Wieder 7-Meter-Schießen. Diese Chance ließ sich die JSG im 2. Anlauf nicht nehmen und hielt nach tollen Schüssen und Paraden am Ende 2 Pokale empor.

Mit diesem Turnier endet eine wirklich schöne und erfolgreiche Hallenserie der jungen Kicker.

Ein Dank gilt den für die komplette Hallenserie mitgereisten Eltern, die auch heute wieder einmal gern für ihre Schützlinge einen Sonntagvormittag opferten.