11. 05. 2017
Zugriffe: 1061

Am vergangenem Sonntag war unser SVN zu Gast bei der Eintracht aus Papenburg. Mit einem Sieg würde man die Serie ungeschlagener Spiele auf 12 erhöhen. Die Spiele gegen Eintracht Papenburg haben sich in den letzten Jahren als äußerst schwierig erwiesen. Von den letzten 10 Spielen konnte unsere Mannschaft nur 2 gewinnen. Fünf Mal war die Eintracht der Sieger und drei Mal trennte man sich mit einem Unentschieden. Das Spiel aus der Hinrunde endete torlos.

Man konnte also davon ausgehen, dass auch dieses Spiel nicht einfach wird. Es war von vorneherein klar, dass die Papenburger 90 Minuten kämpfen werden, egal wie der Spielstand sein sollte.

Weiterlesen: : "Hitziges Spiel in Papenburg - Serie ausgebaut"
02. 05. 2017
Zugriffe: 856

Der 25. Spieltag stand vor der Tür und mit Viktoria Ahlen-Steinbild kam ein mehr als unangenehmer Gegner zu uns nach Neubörger, denn sie stehen momentan auf dem letzten Platz der Tabelle und wollen sich mit einem Sieg wieder an Wippingen vorbeischieben. Im Hinspiel konnten sich die Ahlener noch mit 4-2 behaupten. Demnach wollte man sich am gestrigen Abend natürlich revanchieren und gleichzeitig den SV Esterwegen wieder unter Druck setzen. Der jedoch am Sonntag bereits mit dem 3-2-Erfolg gegen Lathen gekontert hat.

Es war ein sonniger Samstagabend in Neubörger, wo um 18 Uhr das Spiel beginnen sollte. Die Marschroute aus Neubörgeraner Sicht war klar: Das Spiel kontrollieren und den Ball laufen lassen. Man hatte sich bereits darauf eingestellt, dass die Ahlener vermehrt mit langen Bällen aus den eigenen Reihen versuchen wollte unsere Abwehr zu überwinden.

Weiterlesen: : "Revanche geglückt!"
09. 03. 2016
Zugriffe: 608

1. Kreisklasse Nord ohne Casso? Das kann sich keiner mehr vorstellen und das braucht sich auch keiner vorstellen, es geht weiter:

Bericht auf fupa.net

23. 04. 2017
Zugriffe: 1161

Als beste Rückrundenmannschaft der Liga waren wir am vergangenen Freitag zu Gast bei Eintracht Neulangen. Die Vorzeichen waren klar, unser SVN war vor dem Duell seit 9 Spielen ungeschlagen, während die Neulangener weiterhin nach ihrer Form aus der Hinrunde suchen, zuletzt setzte es 3 Niederlagen in Folge für die Eintracht.Um Esterwegen (Platz 4)  ein Stück näher zu kommen, musste also ein Sieg für unsere Mannschaft her. Das Ziel der Mannschaft sei "weiter zu punkten und sich eventuell noch um einen Tabellenplatz verbessern".

Es war ein hart umkämpftes Spiel mit vielen ruppigen Zweikämpfen. Was zu erwarten war, denn in den letzten Jahren erwiesen sich Freitagsspiele in Neulangen als äußerst schwierig. So kam es auch dazu, dass unser Rechtsverteidiger Jonas Janßen bereits in der 15. Spielminute die gelbe Karte sah. Dieser musste auch nach einem Ellenbogenschlag ins Gesicht verletzt ausgewechselt werden. Für ihn kam in der 36. Minute Christian Müller.

Aus Neubörgeraner Sicht hatte man das Spielgeschehen klar unter Kontrolle und wir konnten uns erste Chancen erarbeiten, diese jedoch nicht richtig nutzen.

Weiterlesen: : "Das Formhoch hält weiter an!"
07. 09. 2015
Zugriffe: 1472

Bei der 1. Herren von Neubörger läuft es aktuell nicht nur sportlich rund. Auch Neben dem Platz konnten Erfolge verbucht werden. Das Unternehmen Tor Technik Walker aus Neubörger hat für das gesamte Team neue Trainingsanzüge gesponsert. Darüber hinaus wurden vom Neubörger Hof für die Mannschaft neue Sporttaschen gestellt. Das Team bedankte sich herzlich bei Jürgen Walker mit Tochter Julie (Fa. Tor Technik Walker; mittlere Reihe dritter und zweite von rechts), und bei Renate Korte (Neubörger Hof; mittlere Reihe ganz rechts) je mit einem Blumenstrauß für die großartige Unterstützung. Das neue Bild der Mannschaft darf sich nicht nur tabellarisch betrachtet sehen lassen ;)

   DSC_0619_komprimiert.jpg

Hintere Reihe von links: Tobias Töpker, Andre Horstmann, Florian Jansen, Christian Müller, Trainer Günter Cassens

Mittlere Reihe von links: Thomas Schürmann, Matthias Albers, Stefan Schwarz, Bastian Schlömer, Jonas Janssen, Kai Riedemann, Thomas Kley, Sponsor Jürgen Walker mit Tochter Julie, Sponsor Renate Korte

Vordere Reihe von links: Marcel Hanekamp, Sascha Kohnen, Mamadi Diabate, Matthias Wessels, Bernd Horstmann, Betreuer Simon Berge, Fabian Kossen, Betreuer Ewald Breer, David Kossen

Unterkategorien