E-Junioren Ahlen-Steinbild/Neubörger zweitbestes Team in Emsland Nord

on 19. 02. 2018
Zugriffe: 273

Bei den Hallenkreismeisterschaften Endrunde Nord ging unsere E-Jugend als zweitbestes Team hervor! Im ersten Spiel konnte die JSG Lathen/Fresenburg/Lathen-Wahn mit 4:0 bezwungen werden. Das nächste Spiel gegen die JSG Werlte/Wehm endete 1:1 unentschieden.

Der Spielplan war so konzipiert, dass die beiden stärksten Teams des Turnieres im letzten Spiel aufeinandertreffen sollten. Lange Zeit bestimmte die JSG das Spiel gegen den FC Bayern aus dem Norden des Emslandes BW Papenburg, denn bei einem Sieg wäre das Team mit dem Endturnier im ganzen Emsland in Lingen belohnt worden, aber Papenburg ging dann mit einem knallharten Fernschuss in Führung und erhöhte, als das Spiel bereits entschieden war, verdient auf 2:0. Das ist ein sehr erfreuliches Ergebnis für die Spielgemeinschaft aus Ahlen-Steinbild und Neubörger und zeigt, was in so kleinen Dörfern möglich ist.

Das nächste Hallenturnier findet jetzt am kommenden Sonntag, dem 25.02.2018, bei Eiche Wehm statt.

Vorausschau: Am 14.03.2018 findet das Halbfinale des Kreispokals gegen die JSG Werlte/Wehm statt.

Zum Spielplan auf Fussball.de

 

Gruß vom Trainerteam