E-Jugend erreicht Endrunde der Hallenkreismeisterschaften

Die kleinen Kämpfer nach dem Turniersieg
10. 02. 2019
Zugriffe: 20

Beim Hallenturnier in Lorup hat die E-Jugend heute die Endrunde bei den Hallenkreismeisterschaften erreicht und
gehört bereits jetzt schon zu den drei besten Mannschaften im Bereich Emsland Nord.
Eine tolle Leistung unserer noch jungen Kicker im Jubiläumsjahr.

Vor dem Turnier mussten wir einige krankheitsbedingte Ausfälle verkraften und gingen mit nicht allzu hohen
Erwartungen in das Turnier.Unterstützt wurden wir heute von den F-Jugendspielern Julian Langen und Ida Kossen, die beide ihren Teil zum Turniersieg beigetragen haben - vielen Dank nochmal an die beiden Kids!!


Nach drei Siegen gegen Sigiltra Sögel, BW Lorup und die JSG Werlte Wehm mussten wir uns im letzten Gruppenspiel
SV Esterwegen mit 4:1 geschlagen geben. Somit waren wir am Ende mit Esterwegen punktgleich und die Entscheidung
musste im Siebenmeterschießen fallen. Dort konnten wir uns dann mit 2:1 durchsetzen - die Freude danach kannte
keine Grenzen und war dementsprechend riesengroß.

Jetzt geht es am kommenden Sonntag zum Endturnier nach Esterwegen, für das sich auch SV Surwold und BW Papenburg quallifiziert haben.