28. 04. 2022
Zugriffe: 148
16. 02. 2020
Zugriffe: 1245

Unsere E-Jugend wurde heute in der Sporthalle in Lathen Hallenbereichsmeister - Emsland Nord.
Mit einem 2:0 Sieg gegen den TUS Aschendorf und ein 0:0 gegen BW Papenburg konnten sich die jungen Kicker den vielumjubelten Turniersieg sichern.

Jetzt gehts am kommenden Samstag zum Turnier nach Dörpen gegen die Sieger aus Emsland-Süd und Emsland-Mitte.

Die kleinen Kämpfer nach dem Turniersieg
10. 02. 2019
Zugriffe: 1612

Beim Hallenturnier in Lorup hat die E-Jugend heute die Endrunde bei den Hallenkreismeisterschaften erreicht und
gehört bereits jetzt schon zu den drei besten Mannschaften im Bereich Emsland Nord.
Eine tolle Leistung unserer noch jungen Kicker im Jubiläumsjahr.

Vor dem Turnier mussten wir einige krankheitsbedingte Ausfälle verkraften und gingen mit nicht allzu hohen
Erwartungen in das Turnier.Unterstützt wurden wir heute von den F-Jugendspielern Julian Langen und Ida Kossen, die beide ihren Teil zum Turniersieg beigetragen haben - vielen Dank nochmal an die beiden Kids!!

Weiterlesen: : E-Jugend erreicht Endrunde der Hallenkreismeisterschaften
09. 02. 2020
Zugriffe: 1297

Unsere E-Jugend hat heute beim Turnier in der Großraumturnhalle in Dörpen das Endturnier um die Hallenkreismeisterschaft erreicht.

Mit hervorragenden Leistungen zogen die jungen Kicker ohne Punktverlust ins Endturnier auf Kreisebene ein.
Mit Siegen gegen Renkenberge/Wippingen 3:0, BW Papenburg 5:1 und Rhede 3:1 standen unsere Kids als Turniersieger fest und freuten sich riesig über diesen tollen Erfolg!

21. 01. 2019
Zugriffe: 1539

Die E-Jugend hat die nächste Runde der Hallenkreismeisterschaften erreicht. Am Samstag, 19.01.19, wurde die Zwischenrunde in der Sporthalle in Dörpen ausgetragen. Mit einem 1:0 gegen SV Langen, einem 0:0 gegen TUS Aschendorf und einem 5:0 gegen GW Dersum gelang es unserem Team, sich punktgleich mit dem TUS Aschendorf für die nächste Runde zu qualifizieren.

Ein besonderer Dank gilt den Müttern und Schwestern unserer Kicker, die sich um das leibliche Wohl der Gäste gekümmert haben, sowie Markus Wiggerthale, der die Turnierleitung übernommen hat.

©Josef Schade, SV Viktoria Ahlen-Steinbild

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.